Saint Agur Burger mit Mango-Chutney & Rucola

Saint Agur Burger mit Mango-Chutney & Rucola

{"uid":9398,"url":"\/\/www.savencia-fdfoodservice.de\/rezepte\/saint-agur-burger-mit-mangochutney-rucola\/","id":0,"title":"Saint Agur Burger mit Mango-Chutney & Rucola","servings":1,"ingredientGroups":[{"name":"","ingredients":[{"uid":15605,"name":"Saint Agur Portionen (à 25 g)","namePlural":"Saint Agur Portionen (à 25 g)","amount":2,"accumulationIdentifier":"15605"},{"uid":59,"name":"Rucola","namePlural":"Rucola","amount":5,"unit":{"uid":59,"singular":"Blatt","plural":"Blätter"},"accumulationIdentifier":"59_59"},{"uid":43,"name":"Birne","namePlural":"Birnen","amount":0.5,"accumulationIdentifier":"43"},{"uid":1133,"name":"Rinderhackfleisch (Burger Patty à 80-90 g)","namePlural":"Rinderhackfleisch (Burger Patty à 80-90 g)","amount":1,"accumulationIdentifier":"1133"},{"uid":62,"name":"Burgerbrötchen","namePlural":"Burgerbrötchen","amount":1,"accumulationIdentifier":"62"},{"uid":866,"name":"Mango-Chutney","namePlural":"Mango-Chutney","amount":1,"unit":{"uid":11,"singular":"EL","plural":""},"accumulationIdentifier":"866_11"},{"uid":676,"name":"Kresse (zum Verzieren)","namePlural":"Kresse (zum Verzieren)","amount":1,"unit":{"uid":4,"singular":"Handvoll","plural":""},"accumulationIdentifier":"676_4"},{"uid":495,"name":"Salz","namePlural":"Salz","amount":0,"accumulationIdentifier":"495"}]}],"imageUrl":"\/"}

Zutaten

für Kreisender Pfeil Kreisender Pfeil Personen

Zubereitung

1

Zunächst für den Burger mit Mango Chutney den Rucola putzen, waschen und trocken schleudern.

2

Birne schälen, Kerngehäuse entfernen und das Fruchtfleisch in Spalten schneiden.

3

Das Hackfleisch für den Mango Chutney Burger mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver gründlich vermischen, sodass das Hackfleisch leicht bindet. Mit angefeuchteten Händen 4 gleichgroße Pattys formen. 

4

Die Pattys für den Burger mit Mango auf dem Grill oder in einer (Grill)Pfanne von beiden Seiten ca. 6-8 Minuten, je nach gewünschtem Gargrad des Fleischs, grillen.

5

Kurz vor Ende der Garzeit Saint Agur in Scheiben schneiden, auf den Pattys verteilen und bis zum gewünschten Punkt schmelzen lassen.

6

Die Hamburger-Brötchen halbieren und kurz auf dem Grill knusprig rösten. 

7

Anschließend jeweils 1 Esslöffel Mango Chutney auf den Brötchen-Schnittflächen verteilen und einige Blätter Rucola sowie Birnenspalten auf die Unterseiten legen. Pattys darauf geben.

8

Zum Schluss den Mango Chutney Burger mit einigen Kresseblättern dekorieren und die obere Brötchenhälfte auflegen. Sofort genießen.

Weitere Anregungen:
  • Für den gewissen Biss sollte die Birne genau den richtigen Reifepunkt haben, süß im Geschmack, jedoch nicht zu weich im Fruchtfleisch.
  • Farbe bekennen: Mit Kohle eingefärbte schwarze Burger Brötchen. Da wird jeder Burger zum Hingucker.
  • Statt Gartenkresse empfehlen wir auch rote Rettichkresse für den Mango Chutney Burger.